You are here: RTS-Portal>>Courses>>Previous Courses>>SS19>>Assemblerprogrammierung

Assemblerprogrammierung (Summer Semester 2019)

General Course Information:

Die Lehrveranstaltung  Assembler-Programmierung (vormals Prozessrechnen I) beschäftigt sich mit der folgenden Themen:

  • Grundkonzepte von Rechnern
  • von-Neumann-Architektur
  • Komponenten von Rechnern
  • Komponenten von Prozessoren am Beispiel
  • Befehlssatz
  • Assemblerprogrammierung
  • Entwicklungssystem
  • Unterprogrammtechnik
  • Interrupt
  • Echtzeitaspekte
  • Aspekte moderner Architekturen

Dozenten

  • Prof. Gerhard Fohler
  • Dr. Peter Kosack
  • Dipl.-Ing. Kristin Krüger (Übung)

Übung

Parallel zu der Lehrveranstaltung gibt es auch ein Labor.

Inhalt des Labors:

  • Aspekte des Prozeßrechnens
  • Praktische Einführung in ein Entwicklungssystem
  • Durchführung von Programmier-Aufgaben  auf einem ARM-Cortex M0+ Roboter
  • Implementierung eines Line-Follower-Roboters

Details zum Ablauf der Übung werden in der VO bekanntgegeben.

Prüfung

schriftlich

Sommer Semester 2019

Vorlesung

Die erste Vorlesung findet am 15. April statt.

Klausur

schriftlich

More information ca be found in KIS.

OpenOLAT access

 

 

Upcoming Events
Currently no events
Latest News:
31.07.19 10:29
Our paper titled "Minimizing Side-Channel Attack Vulnerability via Schedule...


05.06.19 11:15
Our paper titled "System Calls Instrumentation for Intrusion Detection in Embedded...


14.02.19 10:52
Our paper titled "Edge Computing with Peer to Peer Interactions: Use Cases and Impact" by...


All News